Hauptsache gesund

„Also Alkohol ist ein Teufelszeug!“ pflegt meine Freundin Susi zu schimpfen, wenn sie am Wochenende doch mal wieder mit dem Rotwein übertrieben hat, „absolut schädlich für die Leber und hat hohes Suchtpotenzial!“ und bestellt sich lieber eine große Cola. „Wie kannst Du das Deiner Bauchspeicheldrüse zumuten?!“ der entsetzte Kommentar von Christian, als der Kellner den Eimer braunen Sirups vor Susi abstellt. „Diabetes vorprogrammiert. Trinkst Du sowas öfter?“ Christian muss sich zur Beruhigung erstmal einen Zigarillo anzünden.

Gerda kann gar nicht verstehen, dass ungesunde Chips so beliebt sind, wo Popcorn doch so viel besser ist. „Was??? Popcorn besteht aus Mais, alles genmanipuliertes Gift!“ weiß Olga. Und Josef kann sich nicht verkneifen, Christian über die lebensverkürzende Wirkung des Nikotinkonsums aufzuklären.

In Zeiten, in denen die Menschen älter denn je werden und es für jedes Symptom ein Medikament gibt, gibt es kein facettenreicheres Thema, als die Gesundheit. Hier kursieren hunderte von Erkenntnissen und Theorien. Toleranz fehl am Platze.

Unbeschreiblich, das Gefühl, in einem Cafe ein wunderschönes Stück Kuchen zu genießen! Das Ambiente im Cafe, der Duft von Kaffee, Belgischen Waffeln und Schokolade; der Luxus und die wunderbar köstliche Torte 🙂 Das soll nicht gesund sein??

Auch mit Mäßigung empfiehlt es sich, maßvoll umzugehen, weil sie selbst sonst droht, zum Exzess zu werden. Das haben schon einige kluge Menschen erkannt, unter Ihnen der Philosophieprofessor Robert Pfaller. „Statt zu fragen,wofür wir leben, fragen wir uns nur noch, wie wir möglichst lange leben. Wir mäßigen uns maßlos.“sagt er in seinen kurzen Sätzen über ein gutes Leben.

In diesem Sinne möchte ich an dieser Stelle zum gesunden ungesunden Leben ermutigen. Denn wer sich ständig fragt, ob sein Essen gesund ist und sich immer verkneift, was er wirklich gerne möchte, setzt sich negativem Stress aus: einer der ganz großen Faktoren für ungesundes Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.